Reparaturen an Fenstern und Türen

Fenster

Es schließt nicht mehr richtig, der Griff ist lose oder es geht schwer. Das sind die häufigsten Probleme. Was viele nicht wissen: Auch ein Fenster gehört gewartet!

Weil das meist unbekannt ist oder vernachlässigt wird kommt es zu Schäden oder Funktionsproblemen. Oft sind nur ein paar Schrauben lose oder ein Beschlagteil defekt. Hier muss also nicht das Fenster ausgetauscht werden.

Wir reparieren, was wirtschaftlich zu reparieren ist. Neu kann jeder!

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Ihr Fenster nach einem Handwerker ruft.

Türen

Die Tür hängt und schleift, der Griff wackelt, der Wind pfeift durch, das Glas isoliert schlecht, mit der Sicherheit ist es nicht weit her. Das sind hier die häufigsten Probleme.

Doch in den meisten Fällen können wir helfen. Unsere Erfahrung, das handwerkliche Geschick unseres Obermonteurs Oleg Krüger und einige Spezialwerkzeuge bilden die Grundlage für Lösungen.

Hier ein paar Beispiele:

  • Tür neu einstellen, evtl. neu verklotzen
  • Neue Handhabe (Griff) und Innendrücker als Sicherheitsbeschlag oder nur optische Aufwertung
  • Absenk-Bürstendichtung einbauen
  • Austausch von Einfachglas gegen Wärmeschutzglas oder eine Aluminium-Türfüllung mit Lichtausschnitt
  • Nachträglicher Einbau von Mehrfachverriegelungen
  • Einbau von Schutzbeschlägen (oft von der Versicherung gefordert)

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Ihre Tür nach einem Handwerker ruft.

Neue Türfüllungen finden Sie hier:

Werkbild Adeco. Anklicken für mehr...

Schiebetüren

Auf Grund ihrer Größe sind diese Türen meist recht schwer (1m² Isolierglas wiegt zw. 20 und 25 kg). Hierdurch werden die Laufwagen und die Beschlagteile stark belastet. Da die Laufwagen nicht sichtbar und zugänglich sind, ist eine Wartung nahezu unmöglich. Mit der Folge, dass die Laufwagen nach Jahren einfach verschlissen sind und ihre Funktion nicht mehr erfüllen. Oft gibt es den Herstellerbetrieb nicht mehr oder er ist schlicht unbekannt. Nun soll ja nicht sofort die ganze Schiebetür ausgetauscht werden, abgesehen von den Kosten ist das ja auch mit jeder Menge Schmutz und Unannehmlichkeiten verbunden.

Wir reparieren, was wirtschaftlich zu reparieren ist. Neu kann jeder!

Auch hier kommt Ihnen wieder unsere Erfahrung, Handwerksgeschick und das 'gewußt wie' zu Gute.

Hier ein paar Beispiele:

  • Austausch der Laufwagen, falls lieferbar vom Original-Hersteller, sonst ähnliche eines anderen Lieferanten und falls gar nichts Marktgängiges passen sollte, fertigen wir die Rollen oder Laufwageneinheiten an. Das ist nicht einfach - aber machbar!
  • Erneuerung des Hebemechanismus-Beschlages
  • Erneuerung des Griffes
  • Austausch der Verglasung
  • Einstellung und Wartung schwergängiger Anlagen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Ihre Schiebetür nach einem Handwerker ruft.


Anrufen

E-Mail