Unsere Überdachungsreihe 'CLASSIC'

Terrassenüberdachungen mit innenliegendem Gefälle und meist mit Plexiglasabdeckung. Diese Konstruktionen eignen sich speziell für Anbauten an Flachdächer, Winkelbungalows oder bei niedrigem Dachüberstand.

Neben der Lösung für besondere Einbausituationen bietet  diese Art Konstruktion eine großen Vorteil: Leichte Ausbaubarkeit zum Sommergarten. Alle Unterbauelemente können rechtwinkelig sein und sind daher preiswerter als sog. 'Dreiecksverglasungen'.

Auch diese Konstruktion, mit der Firmengründer Manfred Graupe vor 32 Jahren das Münsterland quasi als Pionier in Sachen Terrassenüberdachungen Firmengeschichte geschrieben hat, unterscheidet sich komplett vom Wettbewerb. 

Die Regenrinne ist systeminteriert und nicht wirklich sichbar. Die Konstruktion erhält eine umlaufende Verblendung mit unterer Abtropfkante. Neben der klassischen Diagonalprägung kann diese auch zwei- oder dreireihig ausgeführt werden.

Auch hier arbeiten wir unabhängig von Systemgebern. Die aufwendige Verarbeitung ist ist identisch mit der 'Trend' Reihe.

Die gesamte Konstruktion wird in der Werkstatt einmal komplett aufgebaut und dann erst in Einzelteile zerlegt und zum Beschichter gegeben. Diese Fertigung ist deutlich aufwendiger und damit zeitintensiver. Doch die Arbeit kommt dem Produkt zu Gute:

  • unschlagbare Haltbarkeit (geschaffen für Generationen)
  • unbegrenzte Nachkaufmöglichkeit (im Falle eines Schadens oder einer Änderung, z. B. bei Hausumbau, Umzug, Weitergabe an die Kinder)
  • perfekt saubere Detaillösungen auch bei kniffeligen Konstruktionen
  • keine 'blanken' Bohrlöcher oder Schnittkanten
  • Beschichtung ohne Mehrpreis in jeder gängigen RAL/DB Farbe
  • Farbkontrast durch Auführung der Verblendung in Kupfer od. Zink

Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn unsere Überdachungen ein wenig teurer sind. Was wir teuer sind, sind wir auch besser.


Anrufen

E-Mail